Die “Sieben Schritte” zu Ihrem selbst erzeugten Strom

Bei einem Vor-Ort-Termin ermittelt ein PV-Fachmann die örtlichen Gegebenheiten, stellt die mögliche Größe und Ausrichtung der zu errichtenden Anlage fest und berät Sie zu den verschiedenen technischen Möglichkeiten Ihrer PV-Anlage.

  • Photovoltaikanlagen lassen sich auf nahezu allen Dachformen installieren. Bei der Planung Ihrer Anlage ermitteln wir das für Ihr Gebäude am besten geeignete Montagesystem, errechnen die effektivste Modulgröße für maximale Flächenausnutzung und legen die Kabelwege unter Berücksichtigung aktueller Brandschutz-, Blitzschutz- und Installationsbestimmungen fest.
  • PV-Anlagen sind derzeit hauptsächlich auf Eigenverbrauch ausgelegt, d.h. der erzeugte Strom wird größtenteils in ihrem Haushalt verbraucht. Um Ihnen die größtmögliche finanzielle Ausbeute zu sichern, passen wir die technischen Rahmenbedingungen an Ihren Bedarf und natürlich den auf Ihrem Dach vorhandenen Platz an – Das garantiert Ihnen maximale Reduzierung der Energiekosten bei einem erschwinglichen Errichtungspreis.
  • Gerade in Privathaushalten wird der meiste Strom in den Abendstunden verbraucht. Daher ist es sinnvoll, einen Speicher zu integrieren, der tagsüber die Sonnenenergie speichert und sie abends in Ihr Hausnetz speist. So erhöhen Sie die Autarkie Ihres Hauses und müssen nur selten teuren Strom vom Energieversorger beziehen.

Ein Montageteam aus Fachleuten aus dem Bau- und Metallhandwerk montiert das Untergestell für Ihre PV-Anlage, bereitet die Kabelverlegung für das Elektro-Team vor, hängt den/die Wechselrichter auf und verlegt die Solarmodule.

  • Erfahrene Elektrofachkräfte stellen den Elektrischen Anschluss Ihrer PV-Anlage her, installieren alle notwendigen elektrischen Komponenten (Sicherungen, FI-Schultzschalter, ggf. Netzausfallschutz und Überspannungsschutz) und bereiten alles für die kommende Inbetriebnahme vor
  • Ist die Installation abgeschlossen, nehmen wir alle erforderlichen Messungen vor und erfassen sie in den Dokumentationsunterlagen.
  • Zu diesem Zeitpunkt erfolgt unsererseits auch die Fertigmeldung beim Energieversorger, die für eine Terminvergabe für die Inbetriebnahme notwendig ist.
  • Ein Zählermonteur des zuständigen Energieversorgers kommt zu Ihnen und tauscht Ihren Stromzähler gegen einen 2-Richtungs-Zähler, der zur Ermittlung der Einspeisevergütug notwendig ist.
  • Einer unserer Elektrofachkräfte ist bei diesem Termin vor Ort, setzt die Anlage in Betrieb,nimmt die vom Energieversorger geforderten Einstellungen vor und leistet stellvertretend für die FM Elektrotechnik und Photovoltaik GmbH als Errichter einige Unterschriften.
  • Sind alle Arbeiten abgeschlossen, übergeben wir Ihnen die Dokumentationsmappe für Ihre Anlage und weisen Sie in der Bedienung des Wechselrichters ein.
  • Mit entsprechendem Kommunikationszubehör können viele Daten Ihrer PV-Anlage Tagesgenau erfasst und ausgewertet werden.
  • Auf Wunsch bringen wir diese Daten in unser Anlagenportal, wo Sie mit eigenem Passwort von jedem Ort der Welt Zugriff auf den Ertrag Ihrer PV-Anlage abrufen können. Darüberhinaus wird auf Basis Ihrer Standortdaten, Anlagenausrichtung und -leistung eine Ertragsprognose errechnet.
  • Wenn Sie das wünschen, werten wir für Sie kontinuierlich die Portaldaten aus. So ist es möglich, Unregelmäßigkeiten in der Anlage zu erkennen, die ggf. auf ein technisches Problem hinweisen, das wir dann schnellstmöglich beheben können.

Auch noch Jahre nach der Errichtung Ihrer Photovoltaikanlage können Sie auf uns bauen. Wir übernehmen sehr gern die Wartung Ihrer Anlage für Sie und sind auch bei eventuell auftretenden Problemen Ihr erster Ansprechpartner!

Was wird bei einer Wartung durchgeführt?

  • Überprüfung aller elektrischen Komponenten
  • Überprüfung und bedarfsweises Nachziehen aller Klemmstellen
  • Durchführung einer Referenzmessung und Vergleich mit den Messwerten bei der Installation
  • Untersuchung der Module auf volle Funktion mithilfe einer Wärmebildkamera
  • Software-Update bei Wechselrichtern, Dataloggern etc.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - der Datenverarbeitung mithilfe von Cookies zur Reichweitenmessung und Optimierung unseres Angebots zu. In der Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.